Jazz-Kalender
16.07.19 18:19:13|Besucher online: 417|Konzerte:818|gerade gesucht: Ralf Wissdorf
Denis Stilke Quartet

Denis Stilke Quartet

Email: Email schreiben

Das Berliner Jazzquartett um den Trommler Denis Stilke bringen die Kompositionen des Bandleaders im intensiven, energetischen Stil zum klingen, wobei der Sound dank langjäriger
Zusammenarbeit der Musiker ein Homogenes Bandbild ergibt. Auf der im Frühjahr 2005 erschienen CD "in pieces" ist dies gut dokumentiert. (ANJOKE MUSIC)
Besetzung Reiner Hess-sax; Dirk Homuth-guit; Johannes Gunkel-bass; Denis Stilke-drums

Flagge englisch Flagge englisch Denis Stilke Quartet

"Er hat CDs mit Metal-, Ambient-, Musical- und Worldmusic aufgenommen: Der Berliner Drummer Denis Stilke arbeitet an vielen Baustellen.

Mit "In Pieces" hat er nun zusammen mit seinem Quartett ein astreines Jazz-Album aufgenommen. Alle neun Kompositionen stammen aus der Feder des Drummers, alleine das ist schon ungewöhnlich für eine Jazz-CD.

Und es sind wirkliche Kompositionen, nicht einfach Vorlagen für die virtuosen Ideen der Solisten. Melodische bezaubernde, rhythmisch anspruchsvolle Balladen wie "Elfenbein" oder "Silence", in denen alle Musiker ausführlich zu Wort kommen, wechseln sich mit Nummern ab, bei denen sich Gitarrist Dirk Homuth, Saxophonist Reiner Hess und Kontrabassist Johannes Gunkel die Bälle schnell zuspielen …"

"Zwischen Bob und Latin: Eindringlich und überzeugend spielen die Musiker zusammen. Schöne Melodien und Soli, die gerne abseits ausgetretener Pfade wandeln, gibt's es jede Menge. Erfrischend die vielen Kleinigkeiten, die Stilke in sein Spiel integriert" drums & percussion"

[Jazzdimension, Johannes Kloth]