Jazz-Kalender
01.10.20 21:28:13|Besucher online: 1107|Konzerte:730|gerade gesucht: Samuel Jersak
A Tribute To The Blue Note Era

A Tribute To The Blue Note Era

Jazz-Klassiker aus den 1960er-Jahren des legendären Labels

Email: Email schreiben

Flagge englisch Flagge englisch A Tribute To The Blue Note Era

- Jazz-Klassiker aus den 1960er-Jahren des legendären Labels -

Doro Offerman - Saxophone

Michael Leuschner - Trompete, Flügelhorn

Kalle Tjaben - (E-)Piano

Maria Rothfuchs - Bass

Dave Bowler - Drums

"A Tribute To The Blue Note Era" ist ein von der Hamburger Saxophonistin Doro Offermann ins Leben gerufenes Projekt, das im Mai 2019 anlässlich der Glückstädter Nacht des Jazz Premiere hatte. In klassischer Quintett-Besetzung werden die großartigen Kompositionen von Wayne Shorter, Miles Davis, Horace Silver, Herbie Hancock, John Coltrane, Wes Montgomery und weiteren Zeitgenossen der atmosphärisch sehr inspirierenden 1960er-Jahre-Epoche des Blue Note-Labels abgefeiert.