Jazz-Kalender
20.06.24 06:26:34|Besucher online: 662|Konzerte:112|gerade gesucht: Christoph Neuhaus
Gero Körner - TRUTH

Gero Körner - TRUTH

feat. Soleil Niklasson

Email: Email schreiben

Homepage: gero-koerner.de

Mit seinem neuen Programm TRUTH bezieht sich Gero Körner vor allem auf diese Wurzeln der schwarzen Musik und bewegt sich damit in der Tradition des "Predigers" Al Green oder des "Godfather of Soul" James Brown.

Flagge englisch Gero Körner - TRUTH

Seit den 30er Jahren in fast jeder amerikanischen Kirche vertreten ist Ihr Sound zum Synonym für Gospel- und Soul-Musik der Black Community geworden. Mit seinem neuen Programm TRUTH bezieht er sich vor allem auf diese Wurzeln der schwarzen Musik und bewegt sich damit in der Tradition des "Predigers" Al Green oder des "Godfather of Soul" James Brown.

Vor allem ist es aber eine Hommage an die legendären BookerT and the MG, die als Hausband des Label Stax nicht nur Künstler wie Otis Redding zu Weltruhm brachten. Sie waren auch als Instrumentalband sehr erfolgreich.

Körner bringt mit eigenen Kompositionen den Groove der 60er auf die Tanzfläche der heutigen

Zeit und klingt dabei zeitlos. Die Stimme für die nicht unwesentlichen hoffnungsfrohen Texte

leiht Ihm dabei Soleil Niklasson, die mit Ihm die Songs dieses Programmes komponiert hat.