Jazz-Kalender
23.04.24 22:16:03|Besucher online: 1271|Konzerte:90|gerade gesucht: Melf Uwe Hollmer
Benjamin Faugloire Project

Benjamin Faugloire Project

Homepage: myspace.com

Kraftvoll, verträumter, eingängiger Pianojazz aus Frankreich. 2010 erschien ihr Album "Premiere Nouvelle". Es erhielt ausgezeichnete Kritiken, u.a. im renommierten Magazin "Jazzman".

Flagge englisch Benjamin Faugloire Project

Die Kompositionen von Bandleader und Pianist Benjamin Faugloire scheinen von einem anderen Stern: sie sind sowohl dynamisch kraftvoll, als auch malerisch verträumt. Sie erinnern an Filmmusik, sind von einer unglaublichen Leichtigkeit und Frische. Dabei gehen die Stücke schnell ins Ohr, weshalb die Musik von Faugloire und seinen beiden Mitstreitern Denis Frangulian und Jerome Mouriez häufig als Pop Jazz beschrieben wird. Seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums "Premiere Nouvelle" im vergangenen Jahr erhielten Benjamin Faugloire und seine Kollegen Einladungen zu zahlreichen Jazzfestivals ihres Landes, ob in Cannes, Marseille oder Paris. Das renommierte französische Jazzmagazin „Jazzman“ schreibt über die „Kompositionen, die Bilder von enormer Schönheit und Tiefe transportieren“, dass man sich nach einem Konzert des Benjamin Faugloire Project „wenigstens sechs Jahre jünger“ fühle.

Benjamin Fauglore - Piano, Komposition
Denis Frangulian - Bass
Jerome Mouriez - Schlagzeug