Jazz-Kalender
25.05.19 15:00:18|Besucher online: 229|Konzerte:931|gerade gesucht: Konzerte
Seatown Seven

Seatown Seven

HOT JAZZ seit 1962

Email: Email schreiben

Homepage: seatown.de

Die SEATOWN SEVEN wurde 1962 gegründet. Durch ausgeprägte Professionalität in Klang und Improvisation ist die SEATOWN SEVEN längst über den Stand einer Amateurkapelle hinausgewachsen. Eine Band, die ihre Musik an stilbildenden Musikern des „golden Jazz-Age“ orientiert und die ihre Vorbilder in den Orchestern von Louis Armstrong, Jelly Roll Morton, Clarence Williams und Fletcher Henderson usw. hatte. Zu ihrem Repertoire gehören u.a. beliebte Titel wie Sweet Georgia Brown, Honeysuckle Rose, St. Lo

Flagge englisch Seatown Seven


Die SEATOWN SEVEN wurde 1962 von Adrian von Saucken gegründet. Zu einem Zeitpunkt als diese Musik noch ein Geheimtipp in musikhistorischen Zirkeln war. Die Band gilt heute bei lnsidern, Publikum, Festival-Veranstaltern und Redakteuren als prominent. Durch ausgeprägte Professionalität in Klang und Improvisation ist die SEATOWN SEVEN längst über den Stand einer Amateurkapelle hinausgewachsen.
Eine Band, die ihre Musik an stilbildenden Musikern des „golden Jazz-Age" orientiert, die ihre Einflüsse also aus ersten Hand bezieht, die schon zu Zeiten der „Trad"-Welle früherer Jahre ihre Vorbilder in den Orchestern von Louis Amstrong, Jelly Roll Morton, Clarence Williams und Fletcher Henderson usw. hatte.
In das Repertoire wurden über die Jahre viele selten gespielte Titel aufgenommen und such im Studio verarbeitet und es erschienen bereits 1971 die beiden ersten Langspielplatten. Weitere Einspielungen erfolgten in der Zeit von 1975-1988, es folgten auch Live-Mitschnitte von Rundfunksendungen, dem Dresdner Dixieland Festival und 1998 eine Zusammenfassung in der CD „35 Jahre Seatown Seven" und dies alles in fast unveränderter Besetzung.
Als herausragende Ereignisse sind unsere Reisen 1982 zum Jazzfestival Sacramento, Kalifornien/USA und an den persischen Golf zu nennen.
Unsere heutige, inzwischen generationsübergreifende Besetzung steht in der Bandtradition und bietet eine weit reichende, musikalische Palette vom klassischen New Orleans Stil bis zum frühen Swing.

aktuelle Besetzung:

Anselm Marx - Trompete, Gesang
Adrian von Saucken - Posaune
Christian Schmidt - Klarinette, Saxophon
Rudolf 'Pluto' Kemper - Banjo, Gitarre
Dr. Jürgen 'Moller' Klein - Piano
Michael Schöneich - Kontrabass
Michael Neusser - Schlagzeug, Gesang

Ehemalige:

Karl-Heinz Viesehon, Trompete
Wulf-Harro Pyka - Klarinette, Saxophon
Siegfried 'Goofy' Huber - Saxophon
Rudi Lehmann - Piano
Martin Langer - Kontrabass, Sousaphon
Christian Kleist - Schlagzeug, Gesang

MUSIK







Bisher erschienen folgende Tonträger:


LP 1971 "Ready For The River" - No. After Hours 1204ST
Leider vergriffen

LP "Storyville Jazz" - No. 6802719y
Leider vergriffen

1975 LP "Georgia Swing" WAM - No. MLP 15.537
Leider vergriffen

1977 LP "Jubilesta" WAM - No. 69074
Lieferbar (Zweitauflage auf CD)

1983 MC "Live In Concert" C 7881
Leider vergriffen

1986 MC "Live In Concert II" C 8511
Leider vergriffen

1988 LP "That´s My Home" TB 1088018
Lieferbar (Zweitauflage)

1992 CD 22. Int. Dixieland Festival Dresden mit dem Titel
"Tack Annie" HR 08.099.292
Lieferbar (Zweitauflage)

1994 CD "Jazz zum Tag der Sachsen" BCD 7096-3
Lieferbar (Zweitauflage)

1998 CD "35 Jahre Seatown Seven" CD 20.298
Lieferbar (Zweitauflage)

CD Konzertmitschnitt Cotton Club, Hamburg vom 5.10.1974 CD 14.398
Lieferbar (Zweitauflage)






KONZERTTERMINE


27. JANUAR

20 Uhr
BürgerBahnhof Wuppertal-Vohwinkel, Bahnstrasse 16

12. FEBRUAR

11 Uhr
Siegburger Brauhaus, Holzgasse 37-39, 53721 Siegburg

30. MäRZ

14 Uhr
Maximilianpark Hamm, Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm

11. JUNI

11 Uhr
5. WEIN- UND SCHLEMMERFEST, Lienhardplatz, Wuppertal-Vohwinkel

17. JUNI

15 Uhr
SCHLOSS MARTFELD Freilichtbühne, Martfeld 1, Schwelm

23. JUNI

14 Uhr
Waldbröl, Interessengemeinschaft Kaiserstraße

1. JULI

19:30 Uhr
ALLDIE-KUNSTHAUS Wiemerstr. 3, Velbert-Langenberg

9. JULI

13:20 Uhr
STADTFEST zur Eröffnung der B7 Döppersberg, Wuppertal-Elberfeld

15. JULI

15 Uhr
SCHLOSS MARTFELD Freilichtbühne, Martfeld 1, Schwelm

23. JULI

11 Uhr
Bad Neuenahr, Details folgen

12. AUGUST

15 Uhr
SCHLOSS MARTFELD Freilichtbühne, Martfeld 1, Schwelm

20. AUGUST

11 Uhr
HOTEL FRITZ Freilichtbühne, Brunnenstr. 24-28, Schwelm

15. SEPTEMBER

20:30 Uhr
Jazzclub 'Im Hopfensack', Kalkstraße, Mülheim a.d. Ruhr

10. NOVEMBER

20 Uhr
DIE FÄRBEREI, Peter-Hansen-Platz 1 / Stennert 8, Wuppertal-Barmen

3. DEZEMBER

12 Uhr
ESV Wuppertal-West, Details folgen

Weitere Veranstaltungen und Details finden Sie auf FACEBOOK