Jazz-Kalender
14.12.18 02:22:47|Besucher online: 444|Konzerte:677|gerade gesucht: HEDDY BOUBAKER
Jugend-Jazzorchester Sachsen

Jugend-Jazzorchester Sachsen

Dynamisch – aufregend – explosiv – Sachsens beste Nachwuchsjazzer im Jugend-Jazzorchester Sachsen bieten alles: Lebendiges Jazzgefühl eingegossen in eine Form aus traditionellem Jazz und Swing verfeinert mit modernem Drive und Groove. Straight und Tough – dennoch cool. »Think jazz! Feel jazz! Be jazz! «. Seit knapp 16 Jahren gibt es eine kontinuierliche Förderung durch den Freistaat Sachsen und somit die Gelegenheit, jungem begabten Jazznachwuchs die Teilnahme an Projekten dieser Bigband zu ermö

Flagge englisch Jugend-Jazzorchester Sachsen

Seit knapp 16 Jahren gibt es eine kontinuierliche Förderung durch den Freistaat Sachsen und somit die Gelegenheit, jungem begabten Jazznachwuchs die Teilnahme an Projekten dieser Bigband zu ermöglichen. 1993 wurde das Jugend-Jazzorchester auf Initiative verschiedener sächsischer Jazzmusiker gegründet und wird seit dem vom Sächsischen Musikrat betreut. In den knapp 15 Jahren seines Bestehens haben über 200 junge Talente im Ensemble mitgewirkt und dabei auch mit internationalen Größen der Jazzszene gearbeitet, so mit Rolf von Nordenskjöld, Marko Lackner, Ansgar Striepens, Milan Svoboda, Al Porcino, Carla Bley, Steve Swallow (beide USA), Ernst-Ludwig Petrowsky und der Sängerin Uschi Brüning. In über 160 Konzerten begeisterte das Jugend-Jazzorchester bisher seine Zuhörer in Sachsen und anderen deutschen Bundesländern, sowie in Dänemark, Schweden, Spanien, Ungarn, Tschechien, Großbritannien, Lettland und Finnland.