Jazz-Kalender
16.09.19 06:41:58|Besucher online: 374|Konzerte:876|gerade gesucht: Thomas Hufschmidt
LYCHEE LASSI

LYCHEE LASSI

Email: Email schreiben

Homepage: lycheelassi.de

Roy (schlagzeug), illvibe (plattenspieler), Beat (kontrabass+e-bass), Dirk Berger (git, synth)
Urban Underground Illectronic Jamband

Flagge englisch Flagge englisch LYCHEE LASSI

Eine der wirklich innovativen Formationen aus dem fruchtbaren Berliner Untergrund: Vier Musiker – jeder von ihnen unverwechselbar auf seinem Instrument – vermischen verschiedenste musikalische Einflüsse zu einem einzigartigen Cocktail mit hohem Suchtfaktor.

Kraftvoll, visionär und geschmackssicher bewegen sie sich im Jazz ebenso wie im Hip Hop - gleichsam tanzbar als auch experimentierfreudig - immer scharf an den üblichen Hörgewohnheiten vorbei. Das von Ihnen erreichte Zusammenspiel von Turntables, Solisten und Rhythmusgruppe gilt weithin als unübertroffen. Ausufernde, kollektive Improvisationen klingen bei Lychee Lassi genau so in sich geschlossen wie lange geprobte Präzisionsnummern.

Lychee Lassi haben es seit ihrer Gründung 1998 zu Kultstatus im Berliner Underground gebracht. Vor allem dank der Konzerte des Quartetts, auf denen der Groove zu neuen, ungeahnten Höhen getrieben wird. Seine Verbindung aus Rock, Hip Hop, Jazz, House und vielem mehr ist eine Lehrstunde darüber, was Musik effektiv macht. Es kracht, krächzt, groovt, funkt in diesem Kunstück eines eigenwilligen Minimalismus', der ohne Computer auskommt...

Nach einigen Indie EPs und Vinylscheiben landet die hochmusikalische Combo mit "Out Now" einen großen Wurf, der die anarchische Verspieltheit der Vertangenheit durch kontrollierten Spieltrieb ersetzt. Diese CD könnte in Zukunft als der Urknall für die Entwicklung eines lang ersehnten, aber bis dato nie erreichten Berliner Sounds gelten.