Jazz-Kalender
13.07.24 23:01:17|Besucher online: 994|Konzerte:100|gerade gesucht: Paul Heller

Rolling Ocean

Wer sich schon immer gefragt hat, was ein Ozean mit einer toughen Jazzband gemeinsam hat, der sollte sich ROLLING OCEAN anhören

Flagge englisch Flagge englisch Rolling Ocean

Wer sich schon immer gefragt hat, was ein Ozean mit einer toughen Jazzband gemeinsam
hat, der sollte sich Rolling Ocean anhören. Gegründet 2014 von Gerd Brenner
(Kontrabass, E-Bass), Andreas Orwat (Piano, Keyboards), und Stefan Skribski (Schlagzeug)
traten in der Folgezeit Uwe Haselhorst (Sopran-, Alt-, Tenor-Saxopon, Flöte) sowie Erwin
Dieterich (Trompete, Flügelhorn) hinzu. Die Band begibt sich auf die musikalische
Abenteuerreise, bekannte und weniger bekannte Jazzstandards auf ihre besondere Weise
zu interpretieren. Ganz in der Tradition verwurzelt und sich am Horace Silver Quintett
orientierend spannt das Quintett einen weiten Bogen vom Bebop über Hard Bop bis hin zum
Modern Jazz, Hinzu treten Eigenkompositionen aus der Feder von Uwe Haselhorst und
Andreas Orwat, die dem Quintett eine weitere besondere Note verleihen.