Jazz-Kalender
24.03.19 05:38:20|Besucher online: 481|Konzerte:558|gerade gesucht: Konzerte Breisach am Rhein

Konzerttermin

Mi 03.04.2019 20:30
Blue Orleans Jazzband
Blue Orleans Jazzband
BlueOrleans spielt New Orleans Jazz mit dem Schwerpunkt auf Kollektivimprovisation. Dieser Musikstil entwickelte sich nach 1900 in New Orleans und wurde bis in die 60er Jahre insbesondere von George Lewis und seiner Band gepflegt. Der Bassist Pops Foster aus New Orleans meint scherzhaft in seiner Biografie, dieser Stil habe sich entwickelt, da in New Orleans kein Veranstalter bereit war, für einen Musiker zu zahlen, der auf der Bühne Pause machte.
Cotton Club
Alter Steinweg 10
20459 Hamburg
Tel: Tel. 040 / 34 38 78

mit

Kluge, Anette
Anette Kluge
Schlagzeug
Gerhard, Matze
Matze Gerhard
Gitarre
Unbehauen, Peter
Peter Unbehauen
Bass
Kimbrough, Burte
Burte Kimbrough
Klarinette, Altsaxofon
von Allwörden, Niels
Niels von Allwörden
Klarinette,Sopransaxofon
Horst, Marcel
Marcel Horst
Trompete, Gesang, Banjo, Arrangement
Neussert, Rudgar
Rudgar Neussert
Klavier

BlueOrleans spielt New Orleans Jazz mit dem Schwerpunkt auf Kollektivimprovisation. Dieser Musikstil entwickelte sich nach 1900 in New Orleans und wurde bis in die 60er Jahre insbesondere von George Lewis und seiner Band gepflegt. Der Bassist Pops Foster aus New Orleans meint scherzhaft in seiner Biografie, dieser Stil habe sich entwickelt, da in New Orleans kein Veranstalter bereit war, für einen Musiker zu zahlen, der auf der Bühne Pause machte. Wie auch immer, die Kollektivimprovisation führte im Jazz lange ein Schattendasein und wurde erst im Free Jazz wiederentdeckt.