Jazz-Kalender
17.08.22 14:38:55|Besucher online: 1197|Konzerte:94|gerade gesucht: Matthias Schuller
Flegar, Bernard

Bernard Flegar

31.07.1977

Instrument(e): Schlagzeug

Email: Email schreiben

Homepage: jazzmusik.de

Der in Baden-Württemberg beheimatete Musiker gehört zu den swingendsten Schlagzeugern der internationalen Jazz-Szene. Sein Timing und seine Dynamik sind unvergleichlich und seine Soli atemberaubend. Die Karriere dieses Ausnahmemusikers führte ihn bereits in die USA und auf weltweite Tourneen und Festivals. Schüler von Charlie Antolini, Gregor Beck, Barrett Deems & Butch Miles.

Flagge englisch Bernard Flegar

Der in Baden-Württemberg beheimatete Musiker gehört zu den swingendsten Schlagzeugern der internationalen Jazz-Szene. Sein Timing und seine Dynamik sind unvergleichlich und seine Soli atemberaubend. Die Karriere dieses Ausnahmemusikers führte ihn bereits in die USA und auf weltweite Tourneen und Festivals. Schüler von Charlie Antolini und Gregor Beck. Er spielt voller Power und Eleganz das Original-Schlagzeug seines Lehrers und Förderers Barrett Deems, dem legendären Drummer der Louis Armstrong Band. Ein weiterer legendärer Ausnahmeschlagzeuger gehört zu Flegars Freunden und Vorbildern: Butch Miles. Auftritte und musikalische Begegnungen mit Tom Saunders, Chuck Hedges, Bill Allred, Danny Moss, Johnny Varro, Isla Eckinger, Jeanie Lambe, Mike Goetz, Allan Vaché, Bob Wilber, Roy Williams, Dan Barrett, Franz Jackson, Frank Roberscheuten, Lorenzo Petrocca, Charlie Höllering, Colin Dawson, Pierre Paquette, Keith Smith, John Mortimer, Alexander Katz, Thilo Wagner, Dukes Of Dixieland, Olaf Polziehn, Johnny Barnes, Jim Douglas, Engelbert Wrobel, Bernd Lhotzky, Allotria Jazzband, Jim Beebe, Dickie Bishop.