Jazz-Kalender
Anzeige
23.09.17 13:01:40 | Besucher online: 574 | Konzerte: 1857 | gerade gesucht: Roy Haynes
Ramond, Christian

Christian Ramond

Instrument(e): Bass

geboren in Bonn, studierte an der Musikhochschule in Köln. Nach Studienaufenthalt in Kanada etablierte er sich schnell als gefragter Sideman für unterschiedlichsten musikalischen Richtungen. U. a. arbeitete er mit: Joe Pass, Albert Mangelsdorf, Kenny Wheeler, Lee Konitz, Marty Cook, Doug Rainey, Mighty Flea Conners, Michael Pilz und Phillip Catherine.

Flagge englisch Christian Ramond

- 1983 - 1987 Studium an der Musikhochschule Köln

- spielte bei zahlreichen Fernseh-, Rundfunk-, Theaterproduktionen

- Konzerte und Tourneen in Europa, Australien, Neuseeland, Japan, China, Syrien, Ägypten, Sudan, Mexico, USA, Kanada

- Festivals u.a. Köln, Leverkusen, Leipzig, Burghausen, Kempten, Wiehl, Hannover, Frankfurt, Rostock, Münster, Damaskus, Sydney, Yokohama,

Montreal, Vancouver, San Fransisco, Varna, Amsterdam, Van Jing

- Zusammenarbeit bzw Konzerte mit: J. Pass, A. Mangelsdorf, P. Catherine, K. Wheeler, Lee Konitz, Ch. Mariano, Th. Stanko, B. Shew, Jon Eardly, D. Liebman, K. Berger, Itaru Oki

- Aktuelle Besetzung u.a.: Engstfeld/Weiss-Quartett, D. R. A., Michel Pilz-Trio, Theo Jörgesmann-Quartett, Praskin-Köhler-Quartett, Atlantic Auge

- Diskographie (u. A. ):

"Melusian" und "Arbor" mit Michel Pilz

"Future of the smallest form" und "D. R. A. Real" mit D. R. A.

"Ta Eko Mo", Snyblomen" und "Hybrid Identity" mit Th. Jörgesmann-Quartet

" Signs Lings" mit Jochen Feucht Trio

"Weirdos" mit Peter Weniger Quartett,

" Lisboa" mit Engstfeld/Weiss-Quartett,

"Planetarium" mit J. Singla-Blumenbein,

"Around Jazz" mit Praskin-Köhler Quartett,

"Atlantic Auge" und "Schnee in... " mit Atlantic Auge