Jazz-Kalender
18.10.18 01:10:11|Besucher online: 326|Konzerte:1064|gerade gesucht: Ingo Senst
Bartsch, Frank

Frank Bartsch

06.05.1962

Instrument(e): Trompete, Flügelhorn, Bluesharp, Chromatische Harmonika

Email: Email schreiben

Homepage: fbartsch.de

geboren 1962 in Leipzig, spielt Trompete, Flügelhorn, Mundharmonika quer über alle Stilrichtungen des Jazz von traditionell über modern bis zur freien Improvisation, vom Duo bis zur Bigband

Flagge englisch Frank Bartsch

geboren 1962 in Leipzig

Trompete, Flügelhorn, Mundharmonika quer über alle Stilrichtungen des Jazz von traditionell über modern bis zur freien Improvisation, vom Duo bis zur Bigband

wesentlich beeinflußt durch Clark Terry (1989 in Hamburg kennengelernt) und die Freundschaft zu Günter Hörig, verbunden mit erstem Improvisationsunterricht als Gasthörer an der Musikhochschule in Dresden und gemeinsamen Konzerten in verschiedenen Besetzungen

Konzerte in Bulgarien, China, Cuba, Deutschland, Großbritannien, Italien, Lettland, Polen, Schweiz, Teneriffa, Tschechien

* maßgeblich beeinflußt durch Clark Terry, den er 1989 in Hamburg kennengelernt hat

* intensivere Beschäftigung mit Jazz seit dem Umzug 1983 nach Dresden, 2002 erstes "eigenes" Jazzquintett

* Konzerte in Bulgarien, Deutschland, Großbritannien, Italien, Lettland, Polen, Schweiz, Teneriffa, Tschechien