Jazz-Kalender
23.07.24 10:17:00|Besucher online: 1051|Konzerte:92|gerade gesucht: Jazz Workshops Gemmrigheim

Karoline Höfler

Instrument(e): Kontrabass

Email: Email schreiben

Homepage: karoline-hoefler.de

Jazzstudium an der Musikhochschule Stuttgart bei Thomas Stabenow
2. Preis bei "Jugend Jazzt"
Leitete die Gruppe Charly Haigl's Festival Band, (2. Preis in Vienne)
1995 Jazzpreis Baden-Württemberg.
1996 den Fördergabenpreis der IBK im Trio mit Ull Möck. Als Freelancerin tätig in zahlreichen Jazz-Formationen, Konzerte, internationale Jazz Festivals, Auslandstourneen, Performance-Projekte, Film-, Theater-, Hörspielmusik, Radio-, TV-Mitschnitte, CD-Produktionen. Lehrtätigkeit.

Flagge englisch Flagge englisch Karoline Höfler

* Karoline Höfler - Kontrabass

geb. 1962 in Tübingen.

Jazzstudium an der Musikhochschule Stuttgart bei Thomas Stabenow 1987-92 mit Diplomabschluss.

2. Preis bei "Jugend Jazzt" im Duo mit Dieter Fischer 1987.

Leitete von 1992-98 die Gruppe Charly Haigl's Festival Band, die '97 beim "concours international des orchestres" in Vienne (F) den 2. Preis bekam.

Erhielt 1995 den Jazzpreis Baden-Württemberg.

Erhielt 1996 den Fördergabenpreis der IBK im Trio mit Ull Möck und Hans Fickelscher.

Als Freelancerin tätig in zahlreichen Jazz-Formationen, Konzerte, internationale Jazz Festivals, Auslandstourneen (Europa, Afrika, Asien, Südamerika), Performance-Projekte - auch Solo - bei Kunstausstellungen, Film-, Theater-, Hörspielmusik, Radio-, TV-Mitschnitte, CD-Produktionen.

Lehrtätigkeit.

Projekte:

Dieter Fischer Trio (CD); Ull Möck Trio (CD's); The GRAND Dizzy Krisch PIANO Trio; The Dizzy Krisch Vibraphone Quartet (CD); The VIP Vibraphone Trio; Günter Weiss Quartett (CD); Four Roses (Genf/CD); Ratrabra (CH/D)

Arbeitete mit:

Trio "modern dance & jazz", Staatsoper Stuttgart, Staatstheater Saarbrücken, "stötter's nevertheless" (Claus Stötter), Jochen Feucht Trio, Marc Liebeskind Quartett (West-Afrika Tournee, CD), Walter Lang Quintett (CD), Orchesterprojekt mit Butch Morris "Dirigat 107", Timeless Art Orchestra (Claus Graf/CD); Bobby Burgess Big Band Explosion (CD), Filmmusik mit Fred Frith ("rivers & tides, CD, DVD, Video), Theatermusik z.B. am Theater Rampe in Stuttgart, "Kontrapunkt": Solokontrabass bei Ausstellungen der Schwester+Malerin Susanne Höfler, Duo-Konzert mit Riccardo Del Fra, mehrere Konzert- und Unterrichts-aufenthalte in Jakarta/Indonesien...

Spielte mit: Hans Koller, Bernd Konrad, Gabriele Hasler, Wolfgang Haffner, Irene Schweizer, Don Menza, Bobby Shew, Adrian Mears, Allan Praskin, Andi Scherrer, Denis Badeault, François Laizeaux, Indra Lesmana, Carla Cooks, u.v.a...

Discographie:

1990 LP/CD "Voicings" Lukas Heidepriem Quartett

1992 CD "For You" Deviana Daudsjah Trio

1993 CD "Martin Keller Quintett/Oktett"

1993 CD "Without Words" Timeless Art Orchestra

1994 CD "How high the moon" Ull Möck Trio

1994 CD "Karoline Höfler presents: Charly Haigl's Festival Band"

1996 CD "Snowmoe" Marc Liebeskind Quartet

1996 CD "Butter's Idea" Bobby Burgess Bigband Explosion

1997 CD "Günter Weiss Quartett"

1998 CD "Drilling" Ull Möck Trio

2000 CD "Dieter Fischer: Trio Music"

2000 CD "Tales of two cities" Walter Lang Quintett

2001 CD "Histoire d'eau" Four Roses

2001 CD "A tribute to Milt Jackson" Dizzy Krisch Vibraphon Quartet

2003 CD "Fred Frith ->Rivers and Tides, working with time" (Andy Goldsworthy)

2003 CD "Handling" Ull Möck Trio live SWR Tübingen

2011 CD DUO KAYU live SWR Tübingen

• e-mail hoeflerjazz@gmx. net • homepage http: //www. karoline-hoefler. de