Jazz-Kalender
13.12.18 02:12:26|Besucher online: 423|Konzerte:672|gerade gesucht: Ralf Siedhoff
Rieck, Marcus

Marcus Rieck

02.06.1977

Instrument(e): Schlagzeug

Email: Email schreiben

Marcus Rieck (geb. 1977) studierte von 1997 bis 2002 Jazz-Schlagzeug an der Hochschule für Musik Köln bei Keith Copeland.
Derzeit spielt er unter anderem im Trio des amerikanischen Pianisten Steve Klink und im Palindrome Sextett von Lars Duppler. Sein gleichermaßen energiereiches wie sensibles Spiel ist bereits auf mehreren CDs zu hören.

Flagge englisch Marcus Rieck

Studium an der Musikhochschule Köln von 1997 bis 2002 bei Prof. Keith Copeland.

Discographie:

1. Steve Klink - Feels like Home (Minor Music 2001)

2. Steve Klink - Places to come from, Places to go (Minor Music 2002)

3. Tuey Connell - Under the Influence (Minor Music 2003)

4.? Wir Jazz-Wunderkinder! Live in Concert (Minor Music 2003)

5. Brigitte edition - Jazz For Dinner 2 (Universal 2003)

6. Fabienne Carlier - Tout feu Tout flemme (Indigo Records 2003)

7. Lars Duppler - Palindrome 6tet (JHM131 2004)

8. Benjamin Schaefer Trio - Shapes and Colours (Double Moon 2004).