Jazz-Kalender
26.05.24 23:01:05|Besucher online: 785|Konzerte:112|gerade gesucht: Körrie Kantner
Jung, Jean-Yves

Jean-Yves Jung

Instrument(e): Keyboard, Orgel, Piano

Jean-Yves Jung (Acoustic & Electric Piano) zählt als Pianist und Organist zu den kommenden Musikern der europäischen Szene. Neben internationalen Auftritten mit dem Bireli Lagrene Quartett ist er auf Aufnahmen und Tourneen mit Billy Cobham's 'Higher Ground' zu hören. Er arbeitete Live / auf CD mit Philip Catherine, Andrè Ceccareli, Sylvain Luc, Bobby Martinez, Manu Pekars's Passages, Tony Lakatos, Paris Jazz Big Band... mehr als 50 Festivalauftritte weltweit, darunter Rom, Bergen, Nizza, Paris..

Standardbesetzung bei:

CROSS TALK

CROSS TALK

Jean-Yves Jung, Hammond B3; Michael Arlt, Gitarre; Jean-Marc Robin, Drums;
Dieses internationale Projekt bringt drei Musiker aus Frankreich und Deutschland zusammen auf eine Bühne. Dabei stehen farbige Kompositionen mit gehöriger stilistischer Bandbreite und ein hohes Maß an Spielfreude im Vordergrund. Das Ganze wird vorangetrieben durch inspiriertes Zusammenspiel und abgerundet durch eine überzeugende Bühnenpräsenz.

Organic Trio

Brian Seeger - guitar
Jean-Yves Jung - organ
Paul Wiltgen - drums
New Orleans based guitarist and composer Brian Seeger
brings his special blend of soul-jazz and urban
Americana. Backed up by acclaimed Luxembourgish
drummer Paul Wiltgen, and French organ master Jean- Yves Jung, Seeger presents original material, steeped in the sounds of his home town, and the tradition of Hammond-men like Dr. Lonnie Smith and Big John Patton (both of which Seeger has had the pleasure of backing up!