Jazz-Kalender
25.06.24 23:38:52|Besucher online: 785|Konzerte:109|gerade gesucht: Konzerte Wahlwies
Räther, Sebastian

Sebastian Räther

23.07.1971

Instrument(e): Kontrabass

Email: Email schreiben

Homepage: myspace.com

Der gebürtige Hamburger Sebastian Räther arbeitete in festen Bands u.a. mit Nils Wogram, Tom Lorenz, Hans Lüdemann, Christoph Hillmann, Christian Thome und Angelika Niescier zusammen. In Projekten arbeitete S. R. außerdem mit den Musikern Simon Nabatov, Mathias Schubert, Kurt Billker, Manni von Bohr, Samuel Rohrer, Wollie Kaiser, Frank Wingold, Werner Neumann und Claudius Valk zusammen und u.a. mit den Vokalisten Cappuccino (Jazzkantine), Udo Schild, Inga Lühning und Sam Leigh Brown.

Standardbesetzung bei:

Angelika Niescier SUBLIM

Seit Frühjahr 2000 besteht die Band in der aktuellen Besetzung und spielt ausschliesslich Angelika Niesciers Kompositionen.
Hier lädt sie die Mitmusiker ein, sich innerhalb und über die Grenzen ihrer eigenwilligen Musik hinaus zu bewegen. Zusammenführung von ungewöhnlicher Komposition und intensiver Improvisation stehen an vorderster Stelle.

BEAM

BEAM

BEAM! Das sind einige der profiliertesten Musikern aus allen Teilen des Landes, deren Musik weit mehr umfasst als reinen Jazz.
So schafft BEAM eine eigene, neue Musik mit Anleihen aus Jazz, Film- und Popmusik, Heavy, Minimal und Modern Music. Und vor allem gute Gründe genau hinzuhören.

Cosmopilot
Jazzmusiker erzählen vom Reisen.

Das Thema ist das Reisen, das unterwegs-Sein.
https: //youtu. be/ajsHtzuhG2k
facebook. com/Cosmopilot. band

lirico

lirico

Das Ensemble "lirico" wurde 1993 von Mario Mammone und Johannes Lemke als Trio gegründet und hat in dieser Besetzung 4 CDs eingespielt. 2008 wurde die Gruppe mit Schlagzeug zum Quartett erweitert. Der Schwerpunkt des aktuellen Programms liegt bei den fast ausschließlich eigenen Kompositionen auf einer Spielauffassung, die - zwischen lyrisch-impressionistischen Sounds und rhythmisch-impulsiven Grooves changierend - viel Freiraum für interaktive Improvisation lassen.

ZOOM

ZOOM

Stephan Mattner, tenorsax
Philipp van Endert, guitar
Sebastian Räther, bass
Jo Beyer, drums