Jazz-Kalender
23.09.18 10:40:22|Besucher online: 420|Konzerte:1160|gerade gesucht: Gitte Haenning
Schloss Agathenburg

Schloss Agathenburg

Hauptstraße

21684 Agathenburg

Tel: 04141.64011

Email: Email schreiben

Homepage: schlossagathenburg.de

Flagge englisch Schloss Agathenburg

Farbenfroh, spielerisch, virtuos - Aktueller Jazz auf höchstem Niveau

Zeitgenössischer Jazz von frisch bis legendär, von experimentell bis melodisch - die enorme Bandbreite der Jazzkonzerte, die seit 1991 im Pferdestall und im Schloss stattfinden, ist Programm.

Im Pferdestall von Schloss Agathenburg versammelt sich 2016 die Creme de la Creme deutscher Jazz-Größen. Und mit dem Jazztrompeter Nils Wülker als künstlerischem Leiter gestaltete einer der prominentesten Vertreter des Genres das Programm. 2016 schweift der musikalische Blick immer wieder in die Ferne: nach Skandinavien, Afghanistan und Canada. Jazz mit Färbungen von Folklore bis Klassik, von Pop bis Rock – mal zart, mal wild. In der einmaligen Atmosphäre von „Jazz im Pferdestall“ zeigt sich, wie schillernd, abwechslungsreich und aufregend Jazz sein kann.

Nils Wülker, Künstlerischer Leiter „Jazz im Pferdestall 2016“:
„Für das Publikum im Pferdestall habe ich ausgewählt, was für mich das Wundervolle am Jazz ist: unglaubliche Vielfalt und individuelle Stimmen. Außerdem steht 2016 im Zeichen außergewöhnlicher Band-Konstellationen und besonderer Inspiration, beispielsweise von Heimat oder Sehnsuchtsorten. Agathenburg hat sich als großartiger Spielort etabliert und ich hoffe, das Publikum freut sich so sehr auf die Saison wie ich.“

Alle Konzerte auch auf www.schlossagathenburg.de
und auf https://www.facebook.com/schlossagathenburg

Auch sonst gibt es auf Schloss Agathenburg eine Menge zu hören und zu sehen: Schloss Agathenburg wurde 1655 durch den mächtigen Feldherrn Hans Christoph von Königsmarck erbaut. Seine Enkelin, die schöne Gräfin Aurora, verbrachte hier ihre Jugendjahre. Die Geschichte von Glanz und Untergang dieser einflussreichen Grafenfamilie kann man in der Königsmarck Ausstellung im Schloss erleben.
Heute ist das Schloss sowohl historische Stätte als auch kultureller Ort mit Ausstellungen zur Gegenwartskunst, Konzerten, Lesungen und Filmvorführungen. Durch die Architektur, den verwunschenen Schlosspark, das Schlosscafé und den herrlich weiten Blick über das Elbtal von der Schlossterrasse ist das Schloss ein Kleinod in der Region.

Seit Öffnung der Institution Schloss Agathenburg für die Öffentlichkeit 1991 wurden international renommierte Jazzmusiker eingeladen, um ihre Musik im angrenzenden Pferdestall oder im Schloss einem begeisterungsfähigen Publikum darzubieten. Das Niveau der Jazz-Konzerte in Agathenburg ist hoch. Auf Schloss Agathenburg treten Musiker auf, die sich durch ihre eigene Musik einen Personalstil erarbeitet haben.