Jazz-Kalender
21.10.18 01:30:20|Besucher online: 658|Konzerte:1018|gerade gesucht: Gerrit Rößler

Slinky & P'tit Loup

Email: Email schreiben

Homepage: wixsite.com

Slinky Williams und P’tit Loup sind ein Musikerpaar, dass seit 1972 zusammen in diversen Bands gespielt hat: u.a.: Gurnemanz, GAIA, Manou, The X-perts
Slinky Williams
Gesang
Akustische Gitarre
Mandoline
Perkussion
Slinky’s Devise:
„'tain’t nobody’s biz-ness if I do”. P’tit Loup Gesang Akustische u. Elektrische Gitarre Arrangements P’tit Loup’s Devise: „laissez le bon temps rouler. “ "Monster" Joe Leduc Kontrabass

Flagge englisch Flagge englisch Slinky & P'tit Loup

Slinky Williams und P’tit Loup sind ein Musikerpaar, dass seit 1972 zusammen in diversen Bands gespielt hat: u.a.: Gurnemanz, GAIA, Manou.

Anfangs beeinflusst durch British Folk (viele Gigs in den Londoner Folk Clubs: “The Troubadour”, “Half Moon” oder “Nag’s Head”, LPs: “Spielmannskinder” und „No Raise of Noise“ mit Gurnemanz), später improvisierte Weltmusik (Tour und LP „All In Green“mit GAIA ) sowie Rock und Jazz in den 90zigern.

Seit der Auflösung ihrer letzten Band „The X-perts“(Blues Rock) kehren sie nun als „Slinky & P’tit Loup“mit ihrer im eigenen Home Recording Studio aufgenommenen CD „Movin‘ On“ zurück zu den „Roots“:

Old-timey Blues Songs, vornehmlich akustisch instrumentiert, Swing Jazz und Eigenkompositionen „im Stile von“ - das ist der musikalische Weg, auf dem Slinky & P’tit Loup unterwegs sind. Ab März 2016 Mit "Bassverstärkung": "Monster" Joe Leduc sorgt am Kontrabass für das richtige Fundament. Gemeinsame Aufnahmen sind in Planung.