Jazz-Kalender
20.02.19 02:38:00|Besucher online: 588|Konzerte:557|gerade gesucht: Adrian Pflugshaupt

Stephan König - Band

Stephan König mit wechselnden Gastsolisten - Duo / Trio / Quartett

Email: Email schreiben

Homepage: st-koenig.de

Stephan König
... Ausbildung an der Hochschule für Musik Leipzig (Klavier, Komposition, Dirigieren)... tätig als Pianist, Komponist und Dirigent... Jazz-Besetzungen von Solo über Duo, Trio, Quartett bis zum von ihm gegründeten und geleiteten LeipJAZZig-Orkester...
- Mitwirkung bei zahlreichen CD- und Rundfunk-Produktionen
- Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig seit 1988 (Jazz-Klavier, Improvisation, Arrangement, JazzChor)

Flagge englisch Flagge englisch Stephan König - Band

Stephan König

... erster Klavierunterricht mit 5 Jahren, Ausbildung an der Hochschule für Musik Leipzig (Klavier, Komposition, Dirigieren)... tätig als Pianist, Komponist und Dirigent in den Bereichen Jazz, klassische und zeitgenössische Musik... Jazz-Besetzungen von Solo über Duo, Trio, Quartett bis zum von ihm gegründeten und geleiteten LeipJAZZig-Orkester...
- Gründungsmitglied und Musikalischer Leiter des "Jazz-Theaters Leipzig", 1986-88
- Mit-Initiator und Künstler. Leiter der Veranstaltungs-Reihe "gast-art" Schauspielhaus Leipzig, 1995
- Mit-Initiator der Veranstaltungs-Reihe "LeipJAZZig", Nikolaischule Leipzig, seit 1996
- Vorstands-Mitglied der "Initiative Leipziger Jazzmusiker e. V. " seit Gründung 1997
- Gründung und Musikalische Leitung des "LeipJAZZig-Orkesters", seit 1998
- Künstlerischer Vorstand "JazzKosmos e. V. " Leipzig seit Gründung 1999
- Gründung und Musikalische Leitung "Kammerorchester 'artentfaltung'", seit 2007
- Mitwirkung bei zahlreichen CD- und Rundfunk-Produktionen
- Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig seit 1988 (Jazz-Klavier, Improvisation, Arrangement)

Künstlerische Gastverträge
Gewandhaus Leipzig, Oper Leipzig, Musikalische Komödie Leipzig, Leipziger Schauspiel, MDR-Sinfonieorchester, Rundfunkchor des Mitteldeutschen Rundfunks, Tanztheater Leipzig, Theater Halberstadt, Staatstheater Cottbus, Theater Annaberg, Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Kabarett academixer Leipzig, Kabarett Pfeffermühle Leipzig, Friedrichstadtpalast Berlin, Westsächsische Philharmonie, Theater Magdeburg, Nationaltheater Mannheim, Jenaer Philharmonie, Krystallpalast Leipzig, Preußisches Kammerorchester, Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode, Staatskapelle Halle, Orquesta de Cámara de Valdivia (Chile) u.a.

Künstlerische Zusammenarbeit mit:
Instrumentalisten: Michael Arnold, Reiko Brockelt, Wolfram Dix, Richard Galliano, Tom Götze, Kay Kalytta, Nigel Kennedy, Günter Kiesant, Friederike von Krosigk, Thomas Stahr, Leipziger Streichquartett, Harald-Christoph Thiemann, Frank-Endrik Moll, Tobias Morgenstern, Thomas Moritz, Gundolf Nandico, Florian Poser, Rene Schönherr, Sebastian Weber, Stephan "Grete" Weiser u.a.
Vokalisten: Dieter Bellmann, Heinz-Martin Benecke, Georg Christoph Biller, Gunter Böhnke, Uschi Brüning, Friedhelm Eberle, Evelyn Fischer, Kathrin Göring, Christa Gottschalk, Harald Juhnke, Ines Agnes Krautwurst, Jochen Kupfer, Ramona Libnow, Ute Loeck, Lyambiko, Ulrike Mayer, Martin Petzold, Angelika Weiz, Pascal von Wroblewsky, Anca Parghel, Wolfgang Krause Zwieback u.a.