Jazz-Kalender
21.07.19 10:32:28|Besucher online: 1005|Konzerte:777|gerade gesucht: Sasse / Senst / Mammone / Bussi
Waclaw Zimpel Quartet

Waclaw Zimpel Quartet

Waclaw Zimpel – clarinets
Krzysztof Dys – piano
Christian Ramond – bass
Klaus Kugel – drums

Flagge englisch Waclaw Zimpel Quartet

Waclaw Zimpel – clarinets
Krzysztof Dys – piano
Christian Ramond – bass
Klaus Kugel – drums

Waclaw Zimpel studierte klassische Klarinette in Poznan und Hannover. Schon früh fokussierte sich sein Interesse jedoch auch auf verschiedenste Formen der freien Improvisation.
Seine klassische Ausbildung, sein Faible für Experiment und sein Drang nach Freiheit machen ihn zu einem der universellsten Musiker seiner Generation.
So arbeitete er mit bedeutenden Komponisten und Improvisatoren: wie Raphael Roginski, Marcin Masecki, Klaus Kugel, Chistian Ramond, Steve Cohn, Joe McPhee, Bobby Few und – hervorzuheben – mit Ken Vandermark und seinen Kollegen im Resonance Ensemble.
Das Waclaw Zimpel Quartett ist das Zusammentreffen von vier musikalischen Persönlichkeiten mit gemeinsamen musikalischem Hintergrund. Jeder ist für sich immer auf der Suche nach der tiefen Dimension in der Musik. Insofern erschaffen die vier Musiker weiträumige Kompositionen, großflächige sakrale Klanglandschaften und eine imaginäre kammermusikalische Atmosphäre.

www.waclawzimpel.krzysztofdys.christianramond.klauskugel.com