Jazz-Kalender
25.06.24 12:31:46|Besucher online: 278|Konzerte:109|gerade gesucht: Vladyslav Sendecki "Adzik"
Herrlich, Johannes

Johannes Herrlich

Instrument(e): Posaune

Email: Email schreiben

Homepage: myspace.com

The Hi Fly Orchestra
Rosebud plays Newport
Gansch & Roses
Kent/ Langthaler 7

eigene Projekte:
Seit 1993 Johannes Herrlich Quintett (CD "Thinking of You"-Edition Collage)
Von 1999 bis 2006 Leader der Band "Trombonefire" mit 4 Trombones & Swinging Rhythm (2 CD's: "Sliding Affairs"; "Different Moods"-laika records)

Bandleader bei:

Trombonefire

Trombonefire
Four Trombones & Swinging Rhythm

Standardbesetzung bei:

Bobby Burgess Big-Band Explosion

Bobby Burgess Big-Band Explosion

eine der führenden professionellen Jazzformationen der deutschen bzw. europäischen Musikszene.

Roman Schwaller Nonett

Roman Schwaller Nonett

Roman Schwaller hat sich mit seinem Nonett-Projekt einen lang gehegten Wunschtraum erfüllt: ein komplettes Programm speziell arrangiert für diese aussergewöhnliche Besetzung mit sechs Bläsern. Mit dabei Peter Tuscher, (Trompet) ; Johannes Herrlich, (Posaune) ; Domenic Landolf, (Bassklarinette) ; Christine Chapman, (Waldhorn) ; Ed Partyka, (Tuba) ; Claus Raible, (Klavier) ; Thomas Stabenow, (Bass) und Mario Gonzi, (Schlagzeug).

Sunday Night Orchestra

Sunday Night Orchestra

www. sundaynightorchestra. de
Seit seiner Gründung im November 1994 auf Initiative des Schlagzeugers Dejan Terzic hat sich das Sunday Night Orchestra weit über die Grenzen Nürnbergs hinaus den Ruf eines hervorragenden Jazz - Orchesters mit außergewöhnlichen Solisten erspielt.
In dieser professionellen Jazz-Big-Band, die alle zwei Wochen im Nürnberger LOFT auftritt; in Deutschland eine absolute Seltenheit; finden sich Musiker aus dem ganzen Bundesgebiet.