Jazz-Kalender
27.06.22 00:53:58|Besucher online: 251|Konzerte:119|gerade gesucht: Kirche Herne Holsterhausen
Goldsbury, Mack

Mack Goldsbury

Instrument(e): Saxophon

Professioneller Musiker vom sechzehnten Lebensjahr an, hat Goldsbury seinen Beitrag zu einer großen Zahl von CD-Produktionen geleistet. Die Grenze zwischen Jazz und Pop war dabei nie ein Hindernis für ihn: Ob mit Popgrößen wie "The Temptations" und Stevie Wonder oder Jazzstars wie Jaki Byard, John Scofield oder der Rias Bigband - stets fügte und fügt Mack Goldsbury den Projekten sein melodisches Spiel, seinen speziellen "voluminösen, gleichzeitig robusten Ton" (Jazz Podium) hinzu.

Juli 2022 (4) |
Mi 06.07.2022 20:30
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Wenn der Kopf Richtung Bauch rutscht und man nicht mehr daran denkt, ob Improvisation der Ordnung bedarf, fließt Musik in eine weiche Form, deren Wände stabil sind, um Grenzen aufzuzeigen und weich genug um genau diese Grenzen jederzeit zerbrechen zu können. Das Geleit geben das Ernst Bier/ Mack Goldsbury Quartet

Mack Goldsbury – tenorsax sopransax, flute
Rolf Zielke – piano
Erik Unsworth – bass
Ernst Bier – drums
Special guest. Kevin Burrell – percussion
Jazzclub A-Trane
Bleibtreustrasse 1 / Ecke Pestalozzistraße
10625 Berlin
Tel: 030 / 313 25 50
Do 07.07.2022 20:30
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Wenn der Kopf Richtung Bauch rutscht und man nicht mehr daran denkt, ob Improvisation der Ordnung bedarf, fließt Musik in eine weiche Form, deren Wände stabil sind, um Grenzen aufzuzeigen und weich genug um genau diese Grenzen jederzeit zerbrechen zu können. Das Geleit geben das Ernst Bier/ Mack Goldsbury Quartet

Mack Goldsbury – tenorsax sopransax, flute
Rolf Zielke – piano
Erik Unsworth – bass
Ernst Bier – drums
Special guest. Kevin Burrell – percussion
Jazzclub A-Trane
Bleibtreustrasse 1 / Ecke Pestalozzistraße
10625 Berlin
Tel: 030 / 313 25 50
Fr 08.07.2022 20:30
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Wenn der Kopf Richtung Bauch rutscht und man nicht mehr daran denkt, ob Improvisation der Ordnung bedarf, fließt Musik in eine weiche Form, deren Wände stabil sind, um Grenzen aufzuzeigen und weich genug um genau diese Grenzen jederzeit zerbrechen zu können. Das Geleit geben das Ernst Bier/ Mack Goldsbury Quartet

Mack Goldsbury – tenorsax sopransax, flute
Rolf Zielke – piano
Erik Unsworth – bass
Ernst Bier – drums
Special guest. Kevin Burrell – percussion
Jazzclub A-Trane
Bleibtreustrasse 1 / Ecke Pestalozzistraße
10625 Berlin
Tel: 030 / 313 25 50
Sa 09.07.2022 20:30
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Ernst Bier - Mack Goldsbury Quartet
Wenn der Kopf Richtung Bauch rutscht und man nicht mehr daran denkt, ob Improvisation der Ordnung bedarf, fließt Musik in eine weiche Form, deren Wände stabil sind, um Grenzen aufzuzeigen und weich genug um genau diese Grenzen jederzeit zerbrechen zu können. Das Geleit geben das Ernst Bier/ Mack Goldsbury Quartet

Mack Goldsbury – tenorsax sopransax, flute
Rolf Zielke – piano
Erik Unsworth – bass
Ernst Bier – drums
Special guest. Kevin Burrell – percussion
Jazzclub A-Trane
Bleibtreustrasse 1 / Ecke Pestalozzistraße
10625 Berlin
Tel: 030 / 313 25 50